Neu Der Film    The Movie    Project   Sponsors   Your Support   Photos   Trailers   guesthouse   news
Logo
  headline Newsletter
Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die Tour und die Aktivitäten des Cinema Jenin in unserem Newsletter.
JETZT EINTRAGEN link

  headlineDie Tour
Auf wunderbare Weise erzählen drei Filme die komplexe Geschichte Palästinas am Beispiel der Stadt Jenin.  Es sind drei Filme der Hoffnung, aber auch der Verzweiflung. Vor allem jedoch zeigen diese Geschichten, dass es sich lohnt zu träumen.


Die Erlöse der Benefiz-Tour kommen zu 100% dem Kino in Jenin zu gute. Trotz vieler Projekte im Bereich Musik, Theater, einem regulären Filmprogramm und vielen internationalen Volontären werden weiterhin dringend Gelder benötigt, um den Betrieb des Kinos aufrecht zu erhalten.


 

 

headlineCinema Jenin geht auf Tour! headline Spenden
Tourdaten: 29. Oktober bis 19. November 2015

Vom 29. Oktober an werden Dr. Lamei Assir (Kinoleiter) und Mohammad Dazuqi (Spielleiter) 3-4 Wochen lang die Film-Trilogie in Deutschland vorstellen und im Anschluss für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

In einem Trailer, der ab September 2015 in deutschen Kinos startet, bewerben wir deutschlandweit die Tour.

Schreiben Sie uns Ihre Terminvorschläge und wir planen Sie in unsere Tour ein, die am 29.10.2015 im großen Saal des Landestheaters Tübingen unter der Schirmherrschaft von Intendant Thorsten Weckherlin startet.

Die Tour wird in einem Zeitfenster vom 29.10. bis zum 19.11. stattfinden, bei starker Resonanz und Nachfrage ist auch eine Verlängerung bis zum 26.11 möglich.

Ihre Kontaktperson für die Tour- und Terminplanung:
Annette Burchard 
E-mail: ettenna.b@gmail.com
  Machen Sie mit bei der Benifiz-Tour:

Mitmachen können: Kinos / Theater / Volkshochschulen und natürlich alle anderen "Kultur- und Bildungsstätten"

Buchen Sie den Film CINEMA JENIN oder auch alle drei Filme der Trilogie. Vielleicht gibt es in Ihrer Stadt auch Möglichkeiten zur Kooperation mit Kinos, Kulturämtern und weiteren Institutionen. Denkbar ist auch, den Film bzw. die Filme im Rahmen eines „Palästina-Events“ (Woche, Tag, Abend) zu zeigen.

Mit einer Minimumgarantie von 300 EURO pro Film decken wir die Organisation des Projekts und die Reisekosten nach Deutschland für unser palästinensisches Teams. Die Spielstätten sorgen für die Übernachtung (gerne privat) unserer drei Gäste. Die Eintrittsgelder werden nach Erreichen der Minimumgarantie 50/50 gesplittet oder können auch voll an das Projekt gespendet werden. Die Verleiher der Filme stellen die Filme kostenfrei zur Verfügung. Alle Filmen liegen als Blue Ray und als DCP vor!

Schauen Sie alle 3 Trailer auf Youtube link
  Wenn Sie das Kino direkt unterstützen wollen können Sie dies via Überweisung auf unser deutsches Vereinskonto:

Cinema Jenin e.V (NGO) | Deutsche Bank, Tuebingen
Konto-Nummer: 105307300 | BLZ: 640 700 24

Sie können auch direkt online spenden auf betterplace.org
JETZT ONLINE SPENDEN link
betterplace.org
______________________________________________________________________________________________________________
contact  |  sitemap  |  imprint  |  All rights reserved © 2011-2009 Cinema Jenin Association Palestine & Cinema Jenin e.V. Germany